Aktuelle Nachrichten

Alle Meldungen ansehen →

OFFIS: Bundesweit erstes Pflegeinnovationszentrum gestartet

Am Informatikinstitut OFFIS in Oldenburg ist ein bundesweit bisher einmaliges Pflegeinnovationszentrum an den Start gegangen. Das BMBF fördert bis zum Jahr 2022 mit Forschungsgeldern in Höhe von 20 Mio. Euro die Entwicklung von innovativen Lösungen zur Unterstützung von Pflegebedürftigen und Pflegekräften im Alltag.

Weiterlesen...

Institut für Integrierte Produktion Hannover (IPH) entwickelt Expertensystem

Automatischer Warentransport funktioniert nur dann automatisch, solange keine Störung auftritt. Sobald ein Fahrzeug beschädigt ist oder auf ein Hindernis stößt, muss der Mensch manuell eingreifen und den Fehler beheben. Forscher aus Hannover wollen das ändern: Sie entwickeln ein System, das automatisch auf Störungen reagiert. Der Einsatz von frei navigierenden fahrerlosen Transportfahrzeugen wird damit noch effizienter. Derzeit suchen die Wissenschaftler nach Partnerunternehmen für das...

Weiterlesen...

Bessere Produkte durch gemeinsame Forschung und Entwicklung

 

 

Die Zuse-Gemeinschaft versteht sich als unmittelbarer Partner der mittelständischen Wirtschaft.
Ihre Mitglieder zeichnen sich, dem Mittelstand vergleichbar, durch Flexibilität, Schnelligkeit,
Kosteneffizienz und Forschungseffektivität aus

 

 

ZU DEN INSTITUTENMITGLIED WERDEN

Übersicht Institute

 

Bremen

Keine Einträge für Bremen gefunden.

Hamburg

Keine Einträge für Hamburg gefunden.

Saarland

Keine Einträge für Saarland gefunden.

Schleswig Holstein Hamburg Bremen Niedersachsen Mecklenburg Vorpommern Berlin Brandenburg Sachsen Anhalt Sachsen Thüringen Nordrhein Westfalen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern

Treten Sie mit uns in Kontakt

Kontakt Geschäftsstelle Berlin

Für Fragen, Wünsche, Anregungen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir kümmern uns um Sie.

 

Deutsche Industrieforschungsgemeinschaft
Konrad Zuse e.V.

 

Dr. Annette Treffkorn
Telefon:  030 / 440 62 74
Fax:         030 / 440 62 97
Mail:        info@zuse-gemeinschaft.de