Veranstaltungen der Institute

SKZ: Online: Qualitätsgipfel Kunststoff

Datum
16. März 2021 9:00 - 17. März 2021 17:00

eue und veränderte Randbedingungen für die Kunststoffindustrie können auch im Qualitätswesen nicht ohne Folgen bleiben. Hohe Ansprüche an Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung sowie lautere Forderungen nach mehr Rezyklateinsatz bringen einerseits neue Qualitätskriterien hervor, andererseits stellen sie neue Anforderungen an Mess- und Prüftechnologien, an die Prozess- und Verfahrenstechnik sowie an Dokumentation und Zertifizierung.

Gerade in eher herausfordernden Zeiten kommt es darauf an, miteinander zu sprechen – über sinnvolle Qualitätskriterien, über die bestmöglichen Messverfahren, über neue Denkansätze, über sinnvolle Arbeitsteilungen und effiziente Kooperationen. Begegnung, Austausch und Kommunikation helfen neue Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Möge der „Qualitätsgipfel Kunststoff“ - kurz QuK - auch zu Beginn der 2020er Jahre einmal mehr die Plattform dafür sein.

TOP Speaker


Dr. Benedikt Sommerhoff, Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V., Frankfurt
Qualitätsmanagement neu denken

Dr. Hermann Achenbach, SKZ, Würzburg
Product Carbon Footprint - Qualitätsmerkmal oder Modeerscheinung?

Lydia Tempel, Dr.-Ing. Tiemo Arndt, Papiertechnische Stiftung, Heidenau 
Anforderungen an Papierprodukte für ein hochwertiges Recycling

Janett Nassen, CONSULT ING Horváth Engineers GmbH, Berlin
Faktoren für den Unternehmenserfolg: Nachhaltige Ergebnisverbesserung durch Qualität und Effizienzsteigerung 

Dr.-Ing. Arno Rogalla, Rogalla Consulting, Bad Bramstedt 
Virtuelle Unternehmen - Unternehmensverbünde als neue Chance?!

Prof. Dr.-Ing. Randolf Hanke, Fraunhofer-Institut für Zerstörungsfreie Prüfverfahren IZFP, Saarbrücken 
Industrielle Computertomographie - Von Nano bis XXL

Roy Hegner, CSS Versicherung AG, CH-Luzern
Risikomanagement aus Sicht einer Versicherungsgesellschaft

Einen von vier beliebten Workshops besuchen

  • Integrierte Managementsysteme
  • Reproduzierbare Bauteilqualität durch strategisches Werkzeugmanagement
  • 100% maßgerechte Formteile von Anfang an
  • EFQM-Modell 2020

Vortragssessions zu folgenden Themen

  • Von anderen lernen

  • Prüftechnik "heute"

  • Digitalisierung im Qualitätsmanagement

  • Innovative Zerstörungsfreie Prüfmethoden
  • Einfluss der Nachhaltigkeit auf die Qualität
  • Der Blick in die Zukunft
Mehr Informationen zur Veranstaltung