Rückblick, Impressionen, Meinungen. Unter diesem Motto ist rechtzeitig zum Jahreswechsel die Broschüre zum ZUSE-TAG REGIONAL 2018 erschienen.

Neben der Präsentation von Innovationen bildete der Austausch mit der Politik aus Bund, Ländern und Kommunen einen Schwerpunkt der bundesweiten Veranstaltugnen, die am 20. September 2018 erstmals in diesem Rahmen stattfanden.

Mehr als 60 Einrichtungen hatten eingeladen, um zu zeigen, welchen zentralen Beitrag für den Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse in Mittelstand und Industrie hinein die Forschungsinstitute der Zuse-Gemeinschaft leisten.

Die Inhouse-Events in den Bundesländern fanden bei Abgeordneten und Amtsträgern aus der Politik ebenso starken Anklang wie die als Tag der offenen Tür konzipierten Veranstaltungen an anderen Orten.

Die Forschungsinstitute machten auf ihre Stärken im Technologietransfer ebenso aufmerksam wie auf ihre gemeinsamen politischen Anliegen. Diese wird die Zuse-Gemeinschaft im neuen Jahr bekräftigen.

Von Aachen bis Dresden, von Potsdam bis Reutlingen, die Vielfalt des ZUSE-TAG REGIONAL können Sie in der Broschüre hier nacherleben. Zugleich können Sie sich über politische Positionierungen informieren.

Sie können die Broschüre als Printexemplar kostenfrei bestellen, indem Sie sich per Mail an info@zuse-gemeinschaft.de wenden.