Institut für Solarenergieforschung (ISFH)
Institut für Solarenergieforschung (ISFH)

Institut für Solarenergieforschung (ISFH)

 

Am ISFH werden innovative Komponenten für die photovoltaische und solarthermische Nutzung der Sonnenenergie entwickelt. Gemeinsam mit Industriepartnern fördert das Institut die Nutzung von Solarenergie durch angewandte Forschung und die Ausbildung junger Menschen. Im Zentrum des Interesses stehen das physikalische Verständnis von einzelnen Komponenten und die Entwicklung kostengünstiger Herstellungsprozesse.
Das ISFH ist ein Forschungsinstitut des Landes Niedersachsen in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH und kooperiert intensiv mit der Industrie und anderen Forschungseinrichtungen sowie als An-Institut mit der Leibniz Universität Hannover. Zu den Partnern des Instituts gehören neben der Photovoltaikindustrie auch Firmen aus den Branchen Solarthermie, Heizungsindustrie, Maschinenbau, Messtechnik, chemische Industrie, Glas und Bauwesen und auch regionale Planungsbüros und Energieversorger.

In der Photovoltaikforschung gilt das Hauptinteresse der Entwicklung neuer Siliziumsolarzellen und Modultechnologie für Wirkungsgrade oberhalb von 25% sowie dem Senken der Produktionskosten von Solarmodulen. Im Bereich der solaren Systeme steht die integrierte Gesamtenergieversorgung von dezentralen Einheiten wie Gebäuden und Siedlungen im Mittelpunkt. Das ISFH CalTeC (Calibration and Test Center) bietet unabhängige und akkreditierte Messungen zur Kalibrierung von Solarzellen sowie zur Prüfung von Absorberbeschichtungen, Spektroradiometern und solarthermischen Systemen und Komponenten an.

Geschäftsführer

 

Prof. Dr.-Ing. Rolf Brendel

Schlagwörter

 

Photovoltaik, Solarzellen, Solarmodule, Solarthermie, Solare Systemtechnik, Wärmepumpen, Energiespeicher, Energieoptimierte Gebäude und Stadtquartiere, Messtechnik, Materialforschung

  • Kontaktinformationen

    Am Ohrberg 1
    31860 Emmerthal
  • Tel.: 05151-999100
    Fax: 05151-999400
  • [javascript protected email address]
    www.isfh.de