Institut für Fortpflanzung landwirtschaftlicher Nutztiere Schönow e.V.
Institut für Fortpflanzung landwirtschaftlicher Nutztiere Schönow e.V.

Institut für Fortpflanzung landwirtschaftlicher Nutztiere Schönow e.V.

 

Das Institut für Fortpflanzung landwirtschaftlicher Nutztiere Schönow e.V. - oder kurz der IFN Schönow e.V.- ist eine innovative Forschungseinrichtung zur Neu-/Weiterentwicklung und Nutzung tierzüchterischer Verfahren bei landwirtschaftlichen Nutztieren. Der Forschungsschwerpunkt des IFN liegt in der Effektivierung der künstlichen Besamung beim Rind und Schwein. Darüber hinaus bietet das Institut Lehrgänge als staatlich anerkannte Ausbildungsstätte nach dem Tierzuchtgesetz an.

Seit der Gründung 1958 ist das Institut in der Reproduktion tätig und kann auf jahrelange Erfahrung und ein fundiertes und vielseitiges Know-How in der Tierzucht zurückgreifen. Da die Nutzung und Effektivierung biotechnischer Methoden einen zunehmend höheren Stellenwert in der Landwirtschaft eingenommen hat, konnte der IFN seine langjährige Tätigkeit in der Forschung und Dienstleistung für die Tierzucht beständig ausbauen.
Die stark anwendungsbezogenen Arbeiten des IFN zum Reproduktionsgeschehen beim Rind und Schwein sowie die Serviceangebote für die tierzüchterische Praxis haben das Ziel, Beiträge zur effektiven Gestaltung und Durchführung biotechnischer Verfahren zu liefern und die Besamungsorganisationen und Tierzüchter bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

Gemeinsam mit der IFN Schönow GmbH, als kompetenter Partner in Fragen des tierzüchterischen Dienstleistungssektors, setzt der IFN Schönow e.V. dieses Erbe als Kompetenzzentrum IFN Schönow fort.

Geschäftsführer

 

Dr. Markus Jung

Schlagwörter

 

Ausbildung, Fortbildung, Tierzucht, Gendiagnostik, Spermatologie, Forschung, Labor, Reproduktion

  • Kontaktinformationen

    Bernauer Allee 10
    16321 Bernau OT Schönow
  • Tel.: 03338-709800
    Fax: 03338-709810
  • [javascript protected email address]
    www.ifn-schoenow.de